SIBA „baut Kindern eine Brücke in die Zukunft“ beim Kiwanis-Lauf 2012

Am 26. Mai fand in Schärding der bereits traditionelle Kiwanis-Lauf zugunsten bedürftiger Kinder in der Region statt, in dessen Rahmen heuer zum ersten Mal auch ein Firmen-Staffellauf veranstaltet wurde.

Die Firma SIBA, Teilnehmerin der ersten Stunde, stellte ihre sportliche Begeisterung dadurch unter Beweis, dass sie gleich zwei Teams an den Start schickte, was angesichts einer Mitarbeiterzahl von 27 doch eine beachtliche Leistung darstellt. Zu sechst maßen sich die SIBA-Läufer an anerkannten Profis wie den Teilnehmern am Peuerbacher Silvesterlauf und posierten im Ziel neben Ex-Skisprungstar Andreas Goldberger.

Für die beiden SIBA-Teams unter Kapitän/Geschäftsführer Ing. Thomas Bankhamer stand neben dem Wunsch, einen karitativen Zweck zu sponsern, vor allem der Spaß im Vordergrund. Getreu dem Kiwanis-Motto von der Pflege der Freundschaft nutzte man den Anlass zu einem entspannten Beisammensein an einem strahlend schönen Frühlingstag in der Barockstadt Schärding.